Lernen in einem internationalen und multikulturellen Umfeld

Die meisten Studentinnen und Studenten möchten während Ihres Ausland- oder Sprachaufenthaltes nicht nur eine Fremdsprache erlernen, sondern auch viele verschiedene Menschen aus aller Welt treffen.

An jeder Destination, in jeder Sprachschule, zu jeder Jahreszeit und in jedem Sprachkurs treffen Sie an den Schulen auf Sprachstudentinnen und Studenten aus anderen Nationen. Die meisten Sprachschulen verfügen diesbezüglich auch über Jahresstatistiken. Diese sind aber wenig aussagekräftig, da es sich lediglich um Durchschnittswerte handelt.

Egal, welche Nationalitäten man an einer Schule trifft, das Lernen in einer internationalen Klasse ist auf jeden Fall eine neue Erfahrung und Herausforderung, denn man muss sich automatisch mit anderen Religionen, Kulturen, Ausbildungs- und Lernsystemen und fremden Sitten auseinandersetzen.

Der Alltag in einer solchen Gemeinschaft setzt von den einzelnen Studentinnen und Studenten Toleranz, Anpassungsvermögen, Geduld und Offenheit gegenüber anderen Ansichten und Lebensformen voraus.

Während eines Sprachaufenthaltes kann man von seinen Mitstudierenden viel für sein Leben lernen und mit nach Hause nehmen.

Schreibe einen Kommentar