Mein Sprachaufenthalt: Wo soll es hingehen?

Mein Sprachaufenthalt

Wählen Sie eine kosmopolitische City mit mehr Einwohnern, als die ganze Schweiz hat?

City of Canterbury

Oder bevorzugen Sie einen kleinen persönlichen und überschaubaren Ort?

Neben der Frage, welcher Spachkurs und welche Unterkunft gebucht werden sollen, steht die zentrale Frage des Ortes oder der Destination im Raum.

Es gibt je nach  Sprache, die gelernt werden soll, viele mögliche Destinationen. Besonders beim Erlernen von Englisch oder Spanisch ist das Angebot an wunderbaren Orten riesig.

Der zukünftige Sprachstudent sollte sich gut überlegen, welche Destination in Frage kommt.

1. Eine Grossstadt, d.h. eine richtige City – eine Millionenstadt?

2. Eine normale Stadt in einer Grössenordnung von 200’000 bis 2 Millionen Einwohnern?

3. Eine grosse Stadt, dort aber eher in den Aussenbezirken oder am Stadtrand?

4. Eine Kleinstadt oder ein kleiner Ort?

Um die richtige Wahl zu treffen, gilt es, die Kriterien der möglichen Wahl zu erforschen. Möchten Sie eine ähnliche Umgebung wie zu Hause, d.h. wenn Sie aus einer Schweizer Stadt kommen, suchen Sie sich eine eher kleinere Stadt im Ausland, oder möchten Sie genau das Gegenteil und gehen von einem kleinen Dorf nach New York oder London? Oder von der Stadt in ein kleines Örtchen am Meer?

Lassen Sie uns die verschiedenen Kriterien, die Sie abwägen sollten, näher betrachten.

Mein Sprachaufenthalt – was ist wichtig?

Sie sollten auch das Klima, die Klimazone und das Wetter in Ihre Überlegungen mit einbeziehen. Mögen Sie lieber den Winter oder den Sommer? Wollen Sie unserem Winter entfliehen und lieber einen Sprachaufenthalt an der Wärme absolvieren? Möchten Sie am Meer sein?

Und welche Unterkunfts-Art ist Ihnen wichtig? Es gibt so viele Fragen und da beginnt unser Beratungsgespräch. Wir helfen Ihnen gerne mit einer Beratung für Sprachaufenthalte.

Mein Sprachaufenthalt: Welches Diplom will ich erlangen?

Wenn Sie ein höheres Englisch-Diplom erwerben möchten, zum Beispiel das Advanced oder Proficiency, dann schränkt sich die Auswahl von allein ein, denn längst nicht alle Sprachschulen bieten beide Diplome an. Zudem gilt es abzuklären – und da helfen wir Ihnen gerne – welche Sprachschulen diese Kurse nur der Vollständigkeit halber anbieten, aber oft mangels Teilnehmer gar nicht durchführen können.

Schreibe einen Kommentar